Sonntag, 1. Januar 2012

Grauenvoller weise...

...habe ich als erstes von den 12 Päckchen die Geishawolle gezogen. *grusel*
Doch ab heute bin ich guten Mutes, es gibt ein Lenaschaf damit, ein schwarzes. Dazu eignet sich Acrylgarn perfekt für. Und das die Wolle noch Flauschig ist, ergibt es eben ein Fellschaf. *g*1

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Da kann es nur noch besser werden:-)
LG Sonja

Euredike hat gesagt…

Der Körper bis auf die Nase ist schon fertig. *g*
Euredike